Kollektiv Nordost GmbH | GARTENWEGEBUCH
Kollektiv Nordost ist aktiv seit Sommer 2014. Nebst der Beschäftigung in den klassischen Disziplinen von Städtebau, Objektplanung und Gartenkunst interessieren wir uns für die eigentliche Landschaft, ländliche geprägte und periurbane Räume sowie das Prozesshafte in jeglicher Art. Kollektiv Nordost bewegt sich von drei Standorten und besteht aus drei Partnern.
Landschaftsarchitektur, Landscape Architecture
16014
single,single-portfolio_page,postid-16014,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Bauerngärten
Ostschweiz

 

Jenseits gängiger Allgemeinplätze von Alpaufzügen, «Most-Indien» und Rheintaler Siedlungsbrei überrascht die Ostschweiz mit einer Vielfalt unterschiedlicher, bäuerlich geprägter Kulturlandschaften. Die verschiedenen klimatischen und topografischen Verhältnisse bestimmten diese Landschaften. Jede Region hat «ihren» eigenen Bauerngarten hervorgebracht, der integraler Teil der besiedelten Landschaft ist. Der Gartenführer verbindet jeweils mehrere ausgewählte Gärten zu Spaziergängen und führt damit an die Schnittstellen von Landschaft und bäuerlicher Gartenkultur.

Fachgruppe Gartendenkmalpflege von ICOMOS Schweiz (Herausgeber)
Roman Häne (Autor), Meinrad Gschwend (Autor), Mariann Künzi (Autor)
Fotos von Markus Bühler-Rasom, Plandarstellungen Kollektiv Nordost
Hier + Jetzt 2015
006_2_web
006_1_web
006_7_web
006_5_web
006_3_web
006_6_web